Oben von links:Musa El-Zein, Ricardo Feuchte, Martino König, Nick Pook, Justin Brandt
Mitte von links: Trainer Patrick Bauch, Eili Challal, Tolga Kaan Sivri, Maiko Schmidt, Janek Czyborra, Samed Cubukcu, Ibrahim Aydin, Allrounder Axel Tünnermann, 1. Vorsitzender Marcin Binieda
Unten von links: Alend Amo, Daniel Pissor, Deniz Aydin, Christian Sieling, Marwan El-Zein, Mario Pust, Burak Karaköy



Trainingszeiten: 
Dienstags 19:00-20:30 Uhr
Donnerstags 19:00-20:30 Uhr

Trainer:
Patrick Bauch
Tel: 01515 8425029
E-Mail: bauch@asc-nienburg-weser.de

Patrick Bauch wird der neue Cheftrainer des ASC Nienburg.


Der 27-jährige durchlief fast alle möglichen Stationen des ASC Nienburg und übernahm im Mai 2019 die Mannschaft zuerst als Interimscoach.
Zum Start der neuen Saison 2019/2020 wird er als feste Lösung das Traineramt der ersten Herrenmannschaft des ASC Nienburg bekleiden.
Die Entscheidung für Patrick Bauch fiel dem Vorstand ziemlich leicht.
"Patrick Bauch hat alle Voraussetzungen, aus den Einzelspielern eine Mannschaft mit einem Zusammenhalt zu bilden, welche konkurrenzfähig in der 1. Kreisklasse sein wird. Für uns alle ist der Abstieg eine neue, nicht unbedingt leichte Herausforderung, die wir mit unserem neuen Trainer meistern werden. Durch den spät feststehenden und unerwarteten Abstieg aus der Kreisliga verschob sich die Vorbereitung auf die kommende Saison. Aktuell hoffen wir noch auf zwei Neuzugänge, die im Offensivbereich die Mannschaft verstärken und freuen uns auf mögliche Zusagen für die neue Spielzeit. Natürlich versprüht die Kreisliga mehr sportliche Attraktivität, wir nutzen den Abstieg für eine Neuaufstellung und für eine Grundreinigung . Gleichzeitig freuen wir uns, vielen jungen Spielern den Einstieg in den Seniorenfußball zu ermöglichen. Mit gestandenen ASCern, dem Nachwuchs und dem neuen Trainer Patrick Bauch starten wir in eine neue, spannende Saison.